Was ist der ICC?

Der ICC ist eine Untergruppe des FRZ e.V. und hat sich auf die Zucht der englischen Cocker Spaniel spezialisiert.

 

Wofür steht der ICC und was unterscheidet ihn zu anderen Vereinen?

Der ICC ist der erste und einzige Verein, in dem sich ein unantastbares Bündnis von zertifizierten Cockerzuchten gebildet hat.
Welche Cockerzuchten hinter dem ICC stehen entnehmen Sie bitte der Rubrik "Unsere Züchter stellen sich vor"

 

Das ICC-Versprechen:

Wir arbeiten miteinander- nicht gegeneinander!

Unsere Berufung gilt es GESUNDE FAMILIENHUNDE zu züchten.

Wir garantieren, dass die Welpen aus unseren Zuchtstätten ausschließlich von gesundheitsuntersuchten und zuchttauglichen Elterntieren stammen.

 

Gesundheitsuntersucht bedeutet:

Unsere Zuchthunde besitzen ausnahmslos einen Gen-Test auf FN, prcd-PRA, ein DNA-Profil, sind HD/ED geröntgt und weisen eine PL-Untersuchung vor.

Definitionen der einzelnen Untersuchungen entnehmen Sie bitte der Rubrik "Gesundheitsprüfungen im ICC".

 

Zuchttauglich bedeutet:

Unsere Zuchthunde werden erst für eine Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) zugelassen, wenn die oben genannten Untersuchungen vorliegen und der Zuchttauglichkeit entsprechen.

Es ist uns wichtig hervorzuheben, dass die Gesundheit die höchste Priorität in unserem Verein hat.

 

Können Sie sich mit unseren Grundsätzen identifizieren?

Wir betreuen Züchter, Deckrüdenbesitzer, sowie alle Freunde, Besitzer und Liebhaber dieser einzigartigen Hunderasse.

 

Noch kein Cocker Spaniel im Haus?

Natürlich helfen wir ernst gemeinten Anfragen und geeigneten Welpeninteressenten bei der Suche nach Ihrem Traumwelpen.

Da wir ein Netzwerk an zertifizierten Cockerzuchten sind, finden wir Ihren Traumwelpen, der zu Ihnen und Ihrer Familie passt.

 

 

Gern stehen wir telefonisch, per Post oder E-Mail für Sie zur Verfügung.

Die benötigten Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum.

 

Ihr ICC-Team


powered by Beepworld